Produktbeschreibung

Good Night for a Good Day im Juli

Jeden Dienstagabend im Juli

Hinweis: Am letzten Termin im Juli und im August wird Kati von S-O-S Trainerinnen vertreten.

  • 2.7.2024
  • 9.7.2024
  • 16.7.2024
  • 23.7.2024
  • 30.7.2024 – vertreten durch Daniela Bock

 

live & online von 21 Uhr bis ca. 21.45 Uhr.

Nur wenn wir gut stehen, können wir andere gut halten.

10,00  inkl MwSt.

0,0 von 5 Sternen (basierend auf 0 Bewertungen)

Ein erholsamer Schlaf ist die Grundvoraussetzung für einen kraftvollen Start in den Tag

In dieser online Zoom Gruppe treffen wir uns jede Woche Dienstag um 21 Uhr und Kati Bohnet leitet die S-O-S Übungen zur Emotionalen Ersten Hilfe und Stressregulation an.

Die S-O-S Übungen sind eine Abfolge einfacher Übungen, die dein Nervensystem dabei unterstützen, in einen ruhigeren Zustand zu gelangen. Sie helfen dir so, in einen erholsamen Schlaf zu gleiten.

Die S-O-S Übungen sind auch für stressige Situationen ein wirkungsvolles Werkzeug, um dich zu regulieren. Durch das regelmäßige Durchführen der Übungen, trainierst du dein Nervensystem und es wird auch in herausfordernden Situationen leichter, wieder „runterfahren“ können.

In der Zoom-Gruppe kannst du den Tag gemeinsam mit anderen abschließen und ein Ritual der Selbstfürsorge in deinen Alltag einbauen.

Die S-O-S Übungen zur Emotionalen Ersten Hilfe und Stressregulation

Die S-O-S Übungen eigenen sich bei Stress, Angespanntheit, Panikattacken, Schlafproblemen, Angst, Unsicherheit, Lampenfieber, Aggression, Trauer, Abgeschlagenheit, Innerer Unruhe, Aufgebrachtheit, Nervosität, Konzentrationsschwierigkeiten, Lernschwierigkeiten, Depressionen, etc.

Sie basieren auf dem neurobiologischen Wissen aus der Traumaforschung, Somatic Experiencing (SE)® nach Dr. Peter Levine, der Polyvagal Theorie von Dr. Stephen Porges und EmotionAid® nach Gina Ross.

Für die anderen Tage der Woche, kannst du die Übungen mit Hilfe des Mitmachvideos und der Audiodatei zum Runterladen machen oder natürlich auch ganz ohne Anleitung.


Hinweis: Die Übungen zur Emotionalen Ersten Hilfe / Stressregulation ersetzen nicht den Besuch bei fachkundigen Ärzt*innen und Therapeut*innen. Bei ernsthaften und/oder langanhaltenden Beschwerden wende dich bitte an Fachleute.

Es gibt noch keine Bewertungen. Schreibe selbst die erste Bewertung!

0,0 von 5 Sternen (basierend auf 0 Bewertungen)
Ausgezeichnet0%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%

weitere Angebote…