Dieser Kurs

Aktueller Status
Nicht eingeschrieben
Preis
333.00

Dieser Workshop befasst sich mit Deinem persönlichen Raum, der über Deinen Körperraum hinausgeht.

Wir werden diesen Raum erkunden und ihn uns so gestalten, wie er uns ein sicherer Raum ist. Damit Dein Nervensystem – vielleicht zum ersten Mal? – die Erfahrung machen kann, wie es sich in Deiner Physiologie anfühlt, sicher (genug) zu sein. Das ist oft ein großer Game Changer. Denn wenn wir wissen, wie sich sicher (genug) anfühlt, können wir viel besser wahrnehmen, wie es sich anfühlt, wenn etwas davon abweicht. Ohne die gesamte Zeit in Habacht Stellung zu sein.

Wir erkennen Grenzüberschreitungen (von Außen und unsere eigenen von Innen) viel früher und können dann viel besser handeln.


Das ist im Workshop: Gesunde Grenzen – Dein sicherer Raum und Dein wahrhaftiges Nein enthalten:

  • 3 x 4 Stunden Video-Kurs mit Kati zum dauerhaften Anschauen und Wiederholen
  • theoretische und praktische Inhalte
  • ein Workbook mit theoretischen Inhalten sowie Fragen für Deinen eigenen Prozess

Die einzelnen Kursteile können frei (ohne vordefinierte Reihenfolge) angeschaut werden. Um abschließend ein Teilnahmezertifikat zu erhalten, bitte klicke unter allen Teilen des Kurses den Button ‘als abgschlossen markieren’. In deiner Kursübersicht wird dir dann die Möglichkeit geboten das Zertifikat zu öffnen und herunterzuladen.