GESUNDE GRENZEN

VON UND MIT KATI BOHNET

Wie oft sagst du JA und ärgerst dich danach, weil du eigentlich NEIN sagen wolltest?

Triffst du eher Entscheidungen aus dem Kopf, dem Herzen oder dem Bauch? Ist eines davon dominant? Welche dieser Stimmen ist am lautesten? Welche am leisesten? Welche ignorierst du? Welche kennst du vielleicht noch gar nicht?

Was wäre, wenn ...

… wir uns auf eine kleine Abenteuerreise machten und diese drei Stimmen, Kopf, Herz und Bauch, alle drei erforschen und in ein wohltemperiertes Gespräch miteinander bringen könnten? Für eine nachhaltige, ganzheitliche & gute Entscheidung.

Was wäre, wenn dies dein erster Schritt in eine nachhaltige Veränderung für gesundes Nein sagen wäre?

Wenn dein JA zu Dir zu leise ist, fällt das NEIN sagen zu anderen umso schwerer.​

Was wäre, wenn ...

  • Du genau spüren würdest, welche Bedürfnisse aus dir heraus kommen und für dein Wohlergehen sorgen?
  • Du deine Bedürfnisse besser wahrnehmen und differenzieren könntest?
  • Du du die Sprache deines Körpers und Nervensystems besser verstehen könntest?
  • Wenn du am Ende des Tages noch Kraft für schöne und dich nährende Dinge hättest?

Diese Reise zu gesünderen Grenzen werden wir im Rahmen der live-Veranstaltungen in der helpers circle Community machen. Im zweiwöchentlichen Takt schauen wir uns einen Aspekt gesunder Grenzen genauer an.
Start ist voraussichtlich Frühjahr / Sommer 2024.

Hinter jedem NEIN steht ein JA!

S-O-S_CircleBadge-0x200